Wechsel Tempest 4 Personen Zelt

€949,00
Verkäufer Wechsel

Du hast Fragen? Ruf uns gerne an oder schreib uns!

Schneller und sicherer Versand mit DHL

Kostenlose Abholung in unserem Store

Versand & Rücksendungen

Gute Nachrichten! Wir liefern sicher und kontaktlos.

Schneller und sicherer Versand mit DHL

Falls etwas nicht passt, melde dich bei uns und wir finden gemeinsam eine Lösung

Produktbeschreibung

Das Wechsel Tempest 4 Personen Zelt ist ein Tunnelzelt für vier Personen mit einem asymmetrisch geschnittenen Innenzelt, großen, regengeschützten Eingängen und einer Apsis. Es ist mit drei durchgehenden außenliegenden Flachkanälen ausgestattet, die gut zu handhaben sind und kaum Windwiderstand bieten. Sie minimieren Windgeräusche um ein Vielfaches. Dank der besonders steilen Form des Wechsel Tempest 4 Vorzeltes können drei Personen bequem darunter sitzen und die gesamte Fläche nutzen. Für eine noch größere Apsis lässt sich das Innenzelt des Wechsel Tempest 4 Personen Zeltes im aufgebauten Zustand komplett ein- oder aushängen. Für eine gute Belüftung besteht der D-förmige Innenzelteingang zur Hälfte aus Moskitogazen. Die Apsis des Wechsel Tempest 4 ist mit einem Seiteneingang und einer aufrollbaren Frontöffnung ausgestattet. Über die Innenzeltbelüftung und drei Apex-Lüfter am Außenzelt wird die Ventilation des gesamten Zeltes gewährleistet. In vier Innenzelttaschen aus Moskitonetz können schnell benötigte Kleinteile ordentlich verstaut werden.

Das Wechsel Tempest 4 Zelt hat eine aerodynamisch günstige Form und ist trotz seiner Größe recht windstabil. Es ist ein absolutes Leichtgewicht! Auf Komfort muss trotzdem nicht verzichtet werden. Denn durch den asymmetrischen Schnitt des Innenzeltes entstehen im Zelt eine normale und drei überlange Liegeflächen. Auf einer Seite haben auch Menschen mit einer Körpergröße von über 2 Metern in dem Wechsel Tempest 4 einen bequemen Schlafplatz.

Farben Grün
Schlafplätze 4
Größe Innenzelt (LxBxH) 228/310 x 213 x 130
Apsiden 1
Türen 2
Gewicht 3,300 kg
Packmaß 46 x 19
Heringe Aluminium

Frag Unseren Experten

Claus Eyrich – Gründer Draussen Erleben