UMH Pure Travel Gold

€570,00
Verkäufer UMH

Farbe
Nicht verfügbar

Du hast Fragen? Ruf uns gerne an oder schreib uns!

Schneller und sicherer Versand mit DHL

Kostenlose Abholung in unserem Store

Versand & Rücksendungen

Gute Nachrichten! Wir liefern sicher und kontaktlos.

Schneller und sicherer Versand mit DHL

Falls etwas nicht passt, melde dich bei uns und wir finden gemeinsam eine Lösung

Produktbeschreibung

UMH Pure Travel Gold

Das UMH Pure Travel Gold ist ein kostengünstiges Einsteigermodell und ideal
für Reisen und die mobile Nutzung zu Hause als Standgerät. Das neue UMH Pure Travel ist speziell für die mobile Nutzung ohne feste Montage in Filtersysteme optimiert. Sie können dasselbe völlig losgelöst von Filtersystemen auf Flaschen & Karaffen verwenden.

Mit dem UMH Pure Travel kann gefiltertes Wasser sowie jede andere Wasser-
oder Getränkesorte einfach und schnell energetisiert, vitalisiert sowie verwirbelt werden.

Das aus Spezialmessing gefertigte hochwertige UMH Travel Gerät ist innen und außen 24 Karat hart vergoldet und hat einen pyramidenförmig geschliffenen Bergkristall eingefasst. Die handgefertigten Glas Phiolen sorgen im Inneren des Gerätes für ein hochstabiles Energiefeld. Eine wunderschöne Glaskaraffe, ein Kuststofftrichter und eine Tasche für unterwegs sowie ein Glastrichter für zu Hause werden mitgeliefert.

Wasser in Quellwasserqualität

Mit dem UMH Pure bietet UMH eine wichtige Ergänzung für alle Osmose- und Filteranlagen. Das gefilterte Wasser wird auf einfache und wirksame Weise energetisiert und neu strukturiert.

Wasser ist Leben, aber nur wenn es lebt!

Das Wasser aus unseren Leitungen ist starken Belastungen ausgesetzt. Sauberes Wasser ist nicht gleich gesundes Wasser! Wasser dient dem Stoffwechsel nur dann in optimaler Weise, wenn es in die Zelle gelangt, da 2/3 des Körperwassers in den Zellen vorliegt. UMH-vitalisiertes Wasser verfügt, wie auch das Quellwasser, über Frequenzen und Strukturen, die eine optimale Aufnahme von Wasser in das Zellinnere ermöglichen.

Durch technische Verfahren wird zwar das Wasser bakteriell und chemisch in einen nutzbaren Zustand gebracht, völlig vergessen wird hierbei aber die überaus wichtige energetische Qualität.

Sauberes Wasser ist nicht gleich gesundes Wasser. Das herkömmliche Leitungswasser ist eine biologisch beinahe tote Substanz. Durch die Chlorierung, Fluorisierung und chemische Reinigung werden die naturgegebenen Ordnungsstrukturen stark beeinträchtigt.

Durch den hohen Druck in den kilometerlangen Leitungen gehen dieselben fast völlig verloren. Obschon die amtlichen Wasserversorger im Rahmen ihrer Möglichkeiten sicherlich ihr Bestes geben, werden die informationstragenden Strukturen auf dem weiten Weg durch die Rohrleitungen zerrieben und zerstört.


 

Frag Unseren Experten

Claus Eyrich – Gründer Draussen Erleben