Bach Guam 2

€749,00
Verkäufer Bach

Du hast Fragen? Ruf uns gerne an oder schreib uns!

Schneller und sicherer Versand mit DHL

Kostenlose Abholung in unserem Store

Versand & Rücksendungen

Gute Nachrichten! Wir liefern sicher und kontaktlos.

Schneller und sicherer Versand mit DHL

Falls etwas nicht passt, melde dich bei uns und wir finden gemeinsam eine Lösung

Produktbeschreibung

  • Superleichtes 3-Saison-Kuppelzelt
  • Aufrechte Seitenwände, geräumiger Innenraum
  • Ausgezeichnete Belüftungsflächen
  • Außenzelt aus GorLyn 20
  • 40D-Boden mit 10.000 mm TPU

1. Farbe : willow bough green

Als klassisches, freistehendes 3-Saison-Kuppelzelt eignet sich das GUAM 2 ideal für Rucksacktouren. Dank seinem 6-eckigen Grundschnitt bietet es zwei geräumige Vorzelte für die Ausrüstung oder zum Kochen und ist beidseitig begehbar. Gefertigt aus den leichtesten Materialien.

 

  • Kapazität / Anzahl Personen

    2
  • Gewicht (ca.)

    2000g
  • Mindestgewicht (ca.) / Nettogewicht

    1 800 g
  • Packmass

    40x12cm

    • Aussenmaterial

      GorLyn 20 Siliconised Ripstop 6.6 Nylon
    • Innenmaterial

      15D Breathable Ripstop Nylon
    • Zeltboden

      40D Ripstop Nylon 10,000mm TPU Fire Retardant
    • Zeltgestänge

      TRX Eco Duralumin Airlite 8.7
    • Eigenschaften

      3-Stangen, freistehendes, superleichtes Kuppelzelt für Rucksackausflüge
      GorLyn 20 Material um Gewicht zu reduzieren, ohne Haltbarkeit und Stärke zu opfern
      Starker 40 Denier Nylon Ripstop Boden mit einer laminierten thermo-plastic Polyurethane (TPU) Beschichtung von 10.000mm
      Zeltkörper hat eine integrierte Kreuzstange und bietet exzellente Ventilationsflächen
      Nahezu aufrechte Seitenwände für mehr Raum im Innern
      2 Aufbewahrungsfächer im Innenzelt halten das Wichtigste in greifbarer Nähe, 4 Befestigungslaschen zum Einhängen von Taschenlampe etc.
      10 Superleichte Aluminium V-Heringe (umweltfreundlich eloxiert)
      Kompaktes Packmaß
      Aufbauzeit: 5 Minuten
      Optional Floorsaver verfügbar

     

  •  

    Frag Unseren Experten

    Claus Eyrich – Gründer Draussen Erleben